Urlaub an der Ostsee Schleswig-Holstein und in der Holsteinischen Schweiz

Natürliche Inspiration und unbeschwertes Strandleben

Winterliche Ostseeluft in Kellenhusen
Winterliche Ostseeluft in Kellenhusen

Urlaub an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins bedeutet Vielfalt für alle Sinne: Sonnenhungrige genießen den Blick aufs Meer, die Sonne und das Salz auf der Haut. Segler und Surfer stemmen sich draußen auf dem Wasser den Elementen entgegen, Kulturfreunde lassen sich in den Museen der Städte begeistern. Auf fast 400 Kilometer Küste zwischen der Flensburger Förde und der Lübecker Bucht erstrecken sich rund 80 Strände – ein Traumziel für alle, die gern baden oder buddeln, faulenzen oder flanieren, wandern oder Wasserski fahren.

Weite und Wind, Möwenkreischen und das Rauschen am Strand lassen den Alltag weit weg rücken. Beim Spaziergang zeigt die Küste ihre Gesichter: An den Badestränden schmiegen sich bunte Strandkörbe in den makellos weißen Sand. Die Naturstrände geben ausgeblichenes Treibholz, vom Wasser geschliffene Steine und andere Schätze des Meeres frei, während der sonnengetrocknete Seetang unter den Füßen knistert. Hier dürfen auch vierbeinige Urlauber durch den Sand toben und plantschen. Hinter den Dünen finden sich geschützte Plätze, wo man zum nahtlosen Bräunen unbeobachtet die Hüllen fallen lassen kann. An den Steilküsten kraxelt man über Felsbrocken und entwurzelte Bäume hinweg, um die höchsten Aussichtspunkte zu erreichen. Die Strandpromenaden der Badeorte laden mit Cafés, Geschäften und Seebrücken zum Schlendern und Verweilen ein.  

Magischer kann ein Moment kaum sein: Die letzten Sonnenstrahlen des Tages bringen die Ostsee und den weiten Himmel über ihr zum Leuchten, im Hintergrund spielt Lounge-Musik, man selbst sitzt barfuß im Sand in einer Beach Lounge direkt auf dem Strand, einen Sundowner in der Hand. Beim Chillen in der Blauen Stunde stellt sich eine einzigartige Leichtigkeit des Seins ein, dieser Moment sollte möglichst niemals enden. Für das Glücksgefühl der Abendstimmung am Meer sorgen die zahlreichen Ostsee Beach Lounges, die in den letzten Jahren an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins zwischen Glücksburg und Travemünde entstanden sind. Sie vermitteln das sommerlich entspannte Lebensgefühl, das man mittlerweile auch aus den unzähligen Strandbars und Stadtstränden in deutschen Großstädten kennt. Hier wie dort sind es Orte zum Entschleunigen und Entspannen, gleichzeitig kann man hier beispielsweise Salsa tanzen und kleine, aber feine Musikveranstaltungen oder Grill- und Chillabende genießen.

Auch landeinwärts gibt es viel zu entdecken: Mit ihren Seen, Wäldern und hügeligen Weidelandschaften macht die Holsteinische-Schweiz Lust auf romantische Landpartien. Dörfer mit liebevoll restaurierten Bauernhöfen, Reetdachhäusern und blühenden Gärten, schmucke Gutshöfe und alte Kirchen verzaubern Besucher mit dem Charme des typischen Landlebens. In den traditionellen Gasthöfen und Bauernhofcafés schmeckt die hausgemachte Torte mindestens so gut wie früher bei Oma.

Hautnah „erfahren“ Aktivurlauber die Region auf zwei Rädern: Auf dem 452 Kilometer langen Ostseeküstenradweg von der dänischen Grenze bis nach Lübeck radelt man auf gut ausgeschilderten Strecken am Strand entlang, an Seen vorbei, durch Felder, Wälder und malerische Orte. Wanderer und Läufer finden rund 800 Kilometer Lauf- und Walking-Strecken durch die Urlaubsregion. Golfspieler haben die Wahl zwischen 60 Plätzen und Anlagen - mit frischer Brise und Blick aufs Meer macht der Abschlag doppelt Spaß.

Wassersportler oder Urlauber mit einer Vorliebe für Küste, Meer und Seen finden an der Ostsee Schleswig-Holstein eine große Auswahl. Wer selbst als Anfänger einmal das unbeschwerte Gefühl auf dem Wasser erleben möchte, ohne viele Wellen unter den Füßen und mit Sonne im Gesicht, probiert am besten Stand-Up Paddeln (SUP) aus. Nach einer kurzen Einweisung und mit ein bisschen Gleichgewichtssinn kann fast jeder auf dem großen Brett die Freiheit des Meeres und die Seenlandschaft der Holsteinischen Schweiz genießen. Der Start ist einfach: draufknien oder draufstellen, Balance finden und lospaddeln. Noch ausbalancierter wird es beim Stand-Up Paddel-Yoga. Dann heiß es: Auf dem Board, das sich durchs seichte Wasser bewegt, die innere Ruhe finden und dem Rauschen der Wellen lauschen. 

Für manche Urlauber ist die kalte Jahreszeit an der Ostseeküste Schleswig-Holstein und in der Holsteinischen Schweiz die schönste Zeit des Jahres. In den Herbst- und Wintermonaten wirken die Strände noch weiter, die Wanderwege an den Steilküsten noch stiller, die Restaurants und Cafés an den Promenaden noch gemütlicher. Strandfeuer, Fackelwanderungen und Wellness-Tage locken Urlauber in die Küstenorte zwischen Glücksburg und Travemünde sowie in die Holsteinische Schweiz. Hier heißt es: Durchpusten lassen, ausruhen und ein neues Gesicht der Region kennenlernen, zum Beispiel am leeren Strand, in ruhiger Natur oder bei einem heißen Kakao in gemütlichen Cafés. 

Wer hier urlaubt, genießt Natur und maritimen Lebensstil! www.ostsee-schleswig-holstein.de

Weitere Informationen zur Ostsee Schleswig-Holstein und den Urlaubsorten finden Sie auf unserer Webseite. Telefonsich erreichen Sie uns von montags bis donnerstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und freitags bis 15:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 (0) 4503 - 88 85 25.

Kontaktaufnahme

Unser aktuelles Ostsee Magazin sowie die Kataloge der Urlaubsregionen entlang der Ostseeküste Schleswig-Holstein und der Holsteinischen Schweiz können Sie kostenlos auf unserer Webseite zu sich nach Hause bestellen oder ganz bequem online durchblättern.

 

Katalogbestellung

Von Glücksburg bis Travemünde: In den Regionen an der Ostseeküste Schleswig-Holstein ist immer etwas los. Egal für welches Urlaubsgebiet Sie sich auch entscheiden, die Ostseeküste und sein angrenzendes Binnenland haben das ganze Jahr über viel zu bieten!

 

Regionen & Orte

Sie wollen stets auf dem neuesten Stand bleiben und keine Informationen versäumen? Folgen Sie der Ostsee Schleswig-Holstein auf Facebook für Neuigkeiten, Veranstaltungstipps, tolle Angebote und Urlaubsimpressionen die Lust auf Mee(h)r machen!

 

Die Ostsee auf Facebook

Impressionen von der schönen Ostseeküste Schleswig-Holstein! Als @ostseesh und unter dem Hashtag #ostseesh teilen wir Bilder von der schönen Küste und der Holsteinischen Schweiz. 

 

Die Ostsee bei Instagram

Wie funktioniert eigentlich so ein Strandkorb? Und welche Campingplätze können wir empfehlen? Wie gut kann man eigentlich auf der Ostsee Stand-Up-Paddeln? Diese und noch viel mehr Videos finden Sie im Youtube Kanal der Ostsee Schleswig-Holstein.

 

Zu den Ostsee-Videos